Nachwuchs

7. Nikolaus-Cups für Schüler im LOS Nord

An der 7. Auflage des Tischtennis Nikolaus-Cups für Schüler im LOS Nord beim TTC Jacobsdorf nahm mit Lennart Dolgner (BSG Pneumant) nur ein Fürstenwalder Nachwuchsspieler teil, während die Vereine aus Rauen, Hangelsberg und Jacobsdorf viele tischtennisbegeisterte Kinder ins Rennen schickten. Lennart traf in der Altersklasse bis 9 Jahre auf zwei Jungs aus Hangelsberg und einen Spieler aus Rauen. Wegen der geringen Teilnehmerzahl, wurden alle Vergleiche zwei Mal bestritten, um Spielpraxis zu sammeln. Lennart siegte in den ersten drei Duellen jeweils glatt in drei Sätzen, unter anderem erstmals gegen Ruben Linus Porzelle (Hangelsberg), gegen den er unter anderem bei den Kreismeisterschaften verloren hatte. Im zweiten Aufeinandertreffen der beiden in Jacobsdorf zeigte sich kurioserweise ein genau umgedrehter Spielverlauf und diesmal siegte Ruben Linus ohne Satzverlust. Da am Ende beide punkt- und satzgleich waren, musste die Turnierleitung die Bälle auszählen. Hier war Lennart mit nur 13 Bällen knapp vorn, wobei der Hangelsberger den Sieg ebenso verdient gehabt hätte. Lennart freute sich somit über seinen ersten Turniergewinn überhaupt und den Siegerpokal aus den Händen vom rührigen Organisator Bernd Lange.

Bereits vor zwei Wochen nahm Lennart mit dem Städtecup in Zinnowitz an einem weiteren Einzelturnier teil. In seiner 6er Gruppe standen nach der Vorrunde drei 3:0 Siege und zwei Viersatzniederlagen, unter anderem gegen den Ranglistenfünften aus MV, Emil Wiesner (Nord West Rostock), zu Buche. Dies bedeutete, dass Lennart als Gruppendritter in der Trostrunde weiter spielte. Hier konnte er drei weitere überzeugende Siege ohne Satzverlust einfahren und sich damit am Ende Platz 9 unter 23 Startern sichern. Gleichzeitig sammelte er wertvolle Wettkampfpraxis gegen ihm bisher unbekannte Spieler in Vorbereitung auf die Brandenburger Titelkämpfe am 7. Dezember in Bernau.

Text: Stefan Dolgner

Adresse / Spielort

BSG Pneumant Fürstenwalde e.V.
Siegfried-Hirschmann Str. 5
(vormals Bahnhofsstraße 21)
15517 Fürstenwalde

X