2. Mannschaft: Deutlicher Auftaktsieg im vereinsinternen Duell

Zum Auftakt der Landesligasaison 2018/2019 kam es zum geplanten Aufeinandertreffen der zweiten Mannschaft gegen die erste Mannschaft.
Ohne ihre etatmäßige Nr.Eins, Mike Scheweleit, hatte es die erste Mannschaft von vornherein schwer, der in Bestbesetzung antretenden zweiten Mannschaft Paroli zu bieten. Daran konnte auch Ersatzmann René Baer aus der dritten Mannschaft nichts ändern. Gab es in der letzten Saison zwei sehr umkämpfte Duelle zugunsten der ersten Mannschaft, war diese dieses Mal von Anfang an chancenlos.

Beide Doppel gingen an die zweite Vertretung. Während Stamm/Bloßé deutlich mit 3:0 gegen Schachner/Baer siegten, gewannen Musehold/Lorenz hauchdünn mit 14:12 im fünften Satz gegen Hillmann/Heider.

Danach folgte ein 3:0-Sieg dem anderen. Gerald Stamm gegen Tino Heider, Steffen Musehold gegen Ernst Hillmann, Gina Lorenz gegen René Baer, Robert Bloßé gegen Mike Schachner und Stamm gegen Hillmann. Erst beim Stande von 7:0 kam im letzten Spiel des Tages wieder Spannung auf, als Heider dem Neuzugang Musehold alles abverlangte. Mit einem 16:14-Sieg im vierten Satz besiegelte Steffen Musehold den doch in dieser Höhe nie zu erwartenden 8:0-Sieg der zweiten Mannschaft gegen die erste Mannschaft von Pneumant.

Das zweite Spiel der Saison findet erst am 29.09.2018, wieder um 10.00Uhr in der Pneumantsporthalle, gegen die zweite Mannschaft des TTC Finow-GEWO Eberswalde statt.

Adresse / Spielort

BSG Pneumant Fürstenwalde e.V.
Siegfried-Hirschmann Str. 5
(vormals Bahnhofsstraße 21)
15517 Fürstenwalde

X