2. Landesklasse, IV. Mannschaft:

Klares 8:1 gegen Top Spin Bernau II

Heute kamen wir zum letzten Spiel der Saison in Fürstenwalde gegen Top Spin Bernau II zusammen. Wie immer mit viel Lust und Freude am Spiel ging es in die Doppel. Friedemann Schmidt/ Frank Mücke konnten wieder ihre alte Stärke abrufen und das Spiel klar für sich entscheiden. Beim zweiten Doppel, Peter Leiske/ Miles Lorenz, fing es etwas stotternd an wurde dann aber zum Schluss ein klarer Sieg.
Die ersten Einzel waren dran und Peter konnte in altbewährter Manier sein Spiel sehr deutlich nach Hause bringen. Beim zweiten Einzel wurde wieder das Material zum Verhängnis von Frank, der keine Lösung hatte gegen die Noppe und verlor.
Friedemann gewann deutlich. Miles zeigte im ersten Satz nerven, spielte ab dem zweiten Satz locker und konnte somit sein Spiel gewinnen.
Die nächsten Spiele von Peter, Frank und Friedemann wurden sicher nach Hause gebracht und somit war es ein deutlicher 8:1 Sieg für die vierte Mannschaft.
Lieben Dank an das Team für die tolle Leistung und dem sehr sehr guten Teamgeist. Somit wurde der Aufstieg in die erste Landesklasse möglich und mit viel Optimismus hoffentlich dann auch der weitere Weg nach Oben.

Text: Frank Mücke

Adresse / Spielort

BSG Pneumant Fürstenwalde e.V.
Siegfried-Hirschmann Str. 5
(vormals Bahnhofsstraße 21)
15517 Fürstenwalde

X